Neujahrskonzert

Konfetti – mal laut und mal leise

Holler Auf allerlei liebgewonnene Effekte in Musik, Wort, Bild, Ton, Licht und Technik ist das zahlreiche Stammpublikum der inzwischen bereits 19. Auflage der Hollerer Neujahrskonzerte bereits „spezialisiert“, und trotzdem gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Beim Konfetti-Knall beispielsweise stellt sich – insbesondere für die Besucher in den vorderen Reihen – die spannende Frage: „Wann kommt er?“ Dass Konfetti aber auch leise rieseln kann, zeigten heuer die selbst gebauten „Konfetti-Maschinen“.

Ratatouille in vier Gängen

Hört man den Namen „Ratatouille“ in Verbindung mit dem Musikverein Holler, fragt man sich, was 2018 wohl auf der musikalischen Speisekarte der bekannten Neujahrskonzerte stehen könnte. Dass „Ratatouille“ nämlich mehr sein kann als ein Gemüsegericht bzw. der Name eines bekannten Animationsfilms, erfuhren die Konzertbesucher der viermal ausverkauften Konzerte, die unter ebendiesem verheißungsvollen Motto standen.

Orchesterwochenende 2017

Unser alljährliches Probenwochenende hat uns in diesem Jahr erneut in die Jugendherberge nach Kaub geführt.
Dort wurde in Gesamt- und Registerproben unser Neujahrskonzertprogramm mit dem nötigen Feinschliff versehen. Aber auch die Geselligkeit und der Spaß kamen dabei nicht zu kurz.

An dieser Stelle sagen wir nicht nur „Danke“ an alle Dozenten und Dirigenten, die mit uns geprobt haben, sondern wir sagen auch „Tschüss, Kaub“.

Vorverkauf hat begonnen

Das Jahr 2018 beginnt mit den Neujahrskonzerten des Musikverein Holler! Das Sinfonische Blasorchester und seine Nachwuchsorchester freuen sich darauf, sich ihrem Publikum auch in diesem Jahr nicht nur musikalisch, sondern ebenso mit charmanter Moderation sowie aufwändiger Dekoration und Licht-/Tontechnik unter dem verheißungsvollen Motto „Ratatouille“ präsentieren zu dürfen.

Die Neujahrskonzerte finden auch in diesem Jahr wieder an vier Terminen statt (Einlass ist jeweils eine Stunde vorher):

Ratatouille 2018

Bereits ab Donnerstag, 09. November 2017, ab 08:00 Uhr können Sie für die Neujahrskonzerte des Musikvereins und Jugendmusikvereins Holler Tickets online unter www.musikverein-holler.de/tickets inklusive Platzauswahl reservieren.

Um der anhaltenden Nachfrage gerecht zu werden, planen die Musikerinnen und Musiker erneut vier Konzerte an zwei Wochenenden: Samstag, 13.01.2018, 19:30 Uhr, Sonntag, 14.01.2018, 17:00 Uhr, Freitag, 19.01.2018, 19:30 Uhr und Samstag, 20.01.2018, 19:30 Uhr.

Danke an alle Musikerinnen und Musiker

Nach vier Konzerten haben wir uns alle etwas Entspannung verdient. Die Jugendorchestern verbrachten einen gemeinsamen Filmnachmittag bei Popcorn und Nachos, der von ihren Dirigenten und unseren Jugendwarten als Dankeschön für die gelungenen Konzerte organisiert wurde.

Aber auch die Musiker im SBO kommen nicht zu kurz: Sie erwartet heute eine verkürzte Probe mit anschließendem gemeinsamen Pizzaessen.

Ticketinfo

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr!

Nicht abgeholte Tickets behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Sie werden an dem jeweiligen Abend an der Abendkasse hinterlegt.
Leider gibt es nach wie vor für die Neujahrskonzerte keine Tickets mehr. Daher gibt es keinen Ticketverkauf an der Abendkasse.

Tickets für die Neujahrskonzerte ab sofort abholen

Ab heute können Sie an folgenden Freitagen Ihre reservierten Eintrittskarten für unsere Neujahrskonzerte in der Sport- und Kulturhalle Holler abholen:

Freitag, 02.12.2016, 15:30 Uhr - 18:30 Uhr
Freitag, 09.12.2016, 15:30 Uhr - 18:30 Uhr
Freitag, 16.12.2016, 15:30 Uhr - 18:30 Uhr
Freitag, 23.12.2016, 18:00 Uhr - 18:30 Uhr (Achtung: verkürzt!)
Freitag, 30.12.2016, 15:30 Uhr - 18:30 Uhr

Besonderes Highlight der Neujahrskonzerte online

Für heute haben wir euch ein ganz besonderes Highlight unserer diesjährigen Neujahrskonzerte vorbereitet.

"Der Weg" von Herbert Grönemeyer, gesungen von unserer Sängerin Sarah Pfaff.

Forget You vom Vororchester online

Wer am letzten Sonntag Gast bei unserer Jugend-Matinee war, kennt ihn schon - unseren Film „Durch das Jahr mit dem JMV / MV Holler“. Etwas mehr als ein Jahr lang hat uns unsere Saxofonistin Janine Keßler von BlueReh Media mit der Kamera begleitet und aus allen erdenklichen Perspektiven beleuchtet, wie vielseitig es sein kann, Musik zu machen. Ab heute ist dieser Film, unser Erinnerungsstück an 20 Jahre JMV Holler, online. Wir wünsche euch viel Spaß beim zusehen, mitlachen und teilen.

Seiten

Neujahrskonzert abonnieren

Verbinde dich mit uns

               


Hier spielt die Musik!






Neueste Kommentare

News

Der Jugendmusikverein Holler 1995 e. V. plant auch in diesem Jahr ab Herbst...

Am 09.06.2018 findet das vierte Sommer Open Air des Musikvereins Holler in...

Auf unsere Gäste ist Verlass!

Denn sie haben dem anfänglichen Regen...

Nach oben