Nachwuchs

Überraschung für die Früherziehung

In den vergangenen Tagen haben sich unsere Jugendwarte gemeinsam mit den Leiterinnen unserer Früherziehungsgruppen eine Überraschung für die jüngsten Aktiven unseres Ausbildungssystems ausgedacht:

Ein Brief, ein Ei-Shaker und für die fortgeschrittenste der drei Gruppe außerdem eine Bastelanleitung für eine Rassel sollen unserem Nachwuchs zeigen, dass wir sie in diesen Zeiten nicht vergessen und uns sehr auf das Wiedersehen freuen!

#früherziehung #jmvholler #nachwuchs #überraschung #geschenk #wirsehenuns

Musik entdecken – Instrumente erleben

Der Jugendmusikverein Holler 1995 e. V. plant ab dem kommenden Jahr den Start einer neuen Bläserklasse.
Wenn ihr Lust habt ein Instrument zu erlernen, aber noch nicht wisst, welches zu euch passt, seid ihr bei uns genau richtig: Kommt zu unserem Info-Nachmittag Anfang Januar in die Sport- und Kulturhalle nach Holler und macht euch selbst ein Bild von der Vielfalt der Blasorchesterinstrumen-te.

Neue Früherziehungsgruppe nach den Herbstferien

Nach den Herbstferien möchten wir wieder eine neue Früherziehungsgruppe für alle 4- bis 6-jährigen musikinteressierten Kinder anbieten. Diese wird immer freitags von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Sport- und Kulturhalle Holler stattfinden.
Hiermit laden wir Sie, liebe Eltern, herzlich zu einem Info-Gespräch am Mittwoch, 07.10.2020, um 19:30 Uhr in die Sport- und Kulturhalle Holler ein.

Jugendwerbung 2019

Musik entdecken - Instrumente kennenlernen und ausprobieren

Der Jugendmusikverein Holler 1995 e. V. plant ab Februar 2020 den Start einer neuen Bläserklasse. Wenn ihr Lust habt ein Instrument zu erlernen, aber noch nicht wisst, welches zu euch passt, seid ihr bei uns genau richtig: Kommt zu unserem Info-Nachmittag am Sonntag, 03. November 2019, ab 14:00 Uhr in die Sport- und Kulturhalle nach Holler und macht euch selbst ein Bild von der Vielfalt der Blasorchesterinstrumente.

Bläserklasse wechselt in Vororchester

Nach mehrwöchiger Sommerpause haben unsere Jugendorchester inzwischen den Probenbetrieb wieder aufgenommen und stecken mitten in den Vorbereitungen für das in Kürze anstehende Festwochenende.

Mit dabei sein werden hier auch die Kinder der Bläserklasse, die seit Ende der Sommerferien nun im Vororchester mitspielen.

Acht Kinder in der Bläserklasse gestartet

Acht Kinder haben heute Nachmittag ihre erste Probe in der neuen Bläserklasse unter der Leitung von Stefan Weidenfeller erleben dürfen.

Wir sind froh, dass wir Posaunen, Flöten, Klarinetten und Hörner in der Bläserklasse begrüßen dürfen und wünschen allen Kindern viel Spaß und Erfolg beim Kennenlernen des neuen Instrumentes.

Neue Früherziehungsgruppe im Jugendmusikverein Holler

Im Herbst 2018 möchten wir wieder eine neue Früherziehungsgruppe für alle 4- bis 6-jährigen Kinder anbieten. Bitte melden Sie sich bei unserem ersten Vorsitzenden Theo Ferdinand (theo.ferdinand@musikverein-holler.de oder 02602/90765), wenn Sie Ihr Kind hierfür anmelden möchten.

Einen Termin für einen Elternabend sowie den genauen Startzeitpunkt geben wir Ihnen rechtzeitig bekannt.

Musik entdecken 2018

Gestern Nachmittag fand unsere „musikalische Entdecker-Tour“ für interessierte Instrumentalanfänger statt.

Unter fachmännischer Vorführung des Ausbildungsorchesters präsentierten sich den neugierigen Kindern und ihren Familien zunächst die Instrumente des Blasorchesters, die danach alle selbst ausprobiert werden durften.

Im Anschluss zeigte die Bläserklasse des Jugendmusikvereins ihr Können und stellte damit unter Beweis, wie viel Spaß es macht, ein Instrument vom ersten Ton an gemeinsam zu lernen und von Anfang an in der Gruppe zu musizieren.

C1-Lehrgang erfolgreich absolviert

Niklas Gogolok und Benedikt Gorgas sind nun offiziell unsere beiden Nachwuchsdirigenten!

Nachdem sie bereits bei der Jugend-Matinee im Mai ihr Debüt am Dirigentenpult des Vororchesters gegeben haben, dürfen sie sich nun nach den mit gutem Erfolg bestandenen C1-Prüfungen „Registerführer im Musikverein“ nennen.

Wir sind stolz, dass sich die beiden Jungs dieser Aufgabe gestellt haben und gratulieren ihnen ganz herzlich zu ihren tollen Ergebnissen!

Kinder und Jugendliche durften Instrumente ausprobieren

Im Katholischen Pfarrzentrum Montabaur findet gerade die Jugendwerbung des Jugendmusikvereins statt. Toll, dass so viele Kinder mit ihren Eltern unserer Einladung gefolgt sind, um die Vielfalt der Blasorchester-Instrumente kennenzulernen!

Wir danken unseren Aktiven und Helfern sowie dem Bläserstudio Koblenz, das uns heute die Instrumente zur Verfügung stellt.

Seiten

Nachwuchs abonnieren

Verbinde dich mit uns

                   


Hier spielt die Musik!






Neueste Kommentare

News

Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich! In diesem Sinne...

In den vergangenen Tagen haben sich unsere Jugendwarte gemeinsam mit den...

Liebe Musikerinnen und Musiker,
liebe Freunde des Musikvereins Holler...

Nach oben