Stadthalle

Alles Gute Herr Barthenheier

Am vergangenen Wochenende standen für uns gleich zwei Ständchen auf dem Programm:
Am Samstag feierte einer unserer Gründungsmitglieder seinen 70. Geburtstag- für uns eine Selbstverständlichkeit mit einem kleinen musikalischen Gruß zu gratulieren.

Einen Tag später, am Sonntagnachmittag, wurde Herr Pfarrer Barthenheier in der Stadthalle Montabaur verabschiedet. Wir dankten ihm für die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit und durften ihn mit einem kleinen Ständchen in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschieden.

MV Holler wagt Kulturneustart mit tollen Solist:innen

Holler/Montabaur „Unterm Strich soll es für uns nur eine schwarze Null werden, was in der aktuellen Situation schon recht ambitioniert ist“, sagen die Organisatoren des Musikvereins Holler zum aktuellen Planungsstand des Konzertwochenendes „Musical and More“. Dem Veranstalter ist der durchaus stattliche Eintrittspreis von 18 Euro pro Ticket bewusst. Jedoch will man den teilnehmenden Solist:innen eine angemessene Gage zahlen und gleichzeitig das aus etlichen Gesangsolos bestehende Programm mit der hierfür notwendigen und durchaus kostspieligen Tontechnik ausstatten.

Es gibt noch Karten…seien Sie mit dabei!

Holler/Montabaur. Für unser Doppel-Konzert am 18. und 19. September im Haus Mons Tabor gibt es noch freie Plätze. Sie können die Karten in der Tourist-Info in Montabaur am Großen Markt kaufen oder auch unter www.musikverein-holler.de/ selbst Tickets buchen.

Markt, Musical und mehr…

Stadt Montabaur und MV Holler planen für September

Holler/Montabaur. Auch wenn bei den „Aerosol-Erzeugern“, gemeint sind Chöre, Orchester und auch Solokünstler:innen sowohl im professionellen Bereich als auch in der Laienmusik, derzeit noch das Wollen und Dürfen sehr weit auseinander zu liegen scheinen: die merklich ansteigende Zahl der Impfungen lässt auf die Rückkehr zur kulturellen Normalität -zumindest in wenigen Monaten- hoffen.

Ulrich Richter-Hopprich offiziell eingeführt

Nach 16 Jahren hat die Verbandsgemeinde Montabaur nun einen neuen Bürgermeister.

Bereits im Mai diesen Jahres fand die Wahl statt, und heute Abend wurde Ulrich Richter-Hopprich in der Stadthalle Montabaur offiziell in sein neues Amt eingeführt.

Es freut uns sehr, dass wir zu diesem Anlass musikalisch beitragen durften. Wir wünschen Ulrich Richter-Hopprich viel Spaß und Erfolg in seiner neuen Funktion.

Bischof musikalisch in Empfang genommen

Heute war der Limburger Bischof Dr. Georg Bätzing zu Gast im Westerwald. Nach einem Festgottesdienst fand in der Stadthalle Montabaur ein offener Empfang statt, der von uns musikalisch eröffnet wurde.

Konzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr

Ein großes Dankeschön an die Musiker des Musikkorps der Bundeswehr für dieses tolle Konzert gestern Abend! Die Zuhörer waren hellauf begeistert, was die ersten Bilder eindrücklich unter Beweis stellen. Auch unsere Jugendlichen aus Vor-, Ausbildungs-, und Jugendorchester haben ihren Auftritt mit Bravour gemeistert. Nicht zuletzt gilt unser Dank aber auch allen Helferinnen und Helfern in der Vor- und Nachbereitung sowie vor und hinter den Kulissen.

Ankunft des Musikkorps in Montabaur

Das Musikkorps der Bundeswehr ist soeben in der Stadthalle in Montabaur angekommen. Nun wird alles aufgebaut und im Anschluss gibt es noch eine kurze Anspielprobe. Einlass ist heute Abend um 18:30 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Es gibt noch Tickets an der Abendkasse.

Neujahrsempfang der Verbandsgemeinde Montabaur

Wir freuen uns, heute den Neujahresempfang der Verbandsgemeinde Montabaur musikalisch zu begleiten. Mit einigen Stücken aus unserem erfolgreichen Konzertprogramm unterhalten wir die anwesenden Vertreterinnen und Vertreter der Stadt und Ortsgemeinderäte der Verbandsgemeinde Montabaur

Stadthalle abonnieren

Verbinde dich mit uns

                   


Hier spielt die Musik!






Neueste Kommentare

News

Es war das sechste Sommer Open Air des Musikvereins Holler in Montabaur, das...

ChoryFeen und Musikverein Holler musizieren gemeinsam in Montabaur

...

Sowohl am vergangenen Sonntag als auch heute begleiteten wir gemeinsam mit...

Nach oben