Montabaur

Weihnachtsmarkt in Montabaur musikalisch eröffnet

Heute Abend wurde der Montabaurer Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet und wir durften das Bühnenprogramm am Alten Rathaus mit einigen Advents- und Weihnachtsliedern musikalisch umrahmen.

Martinsumzüge begleitet

Wir begleiteten in diesem Jahr die Kinder mit ihren leuchtenden Laternen beim Martinsumzug in Gackenbach, Montabaur und Holler.

Sommer Open Air 2018

Wenn an einem warmen Sommerabend langsam die Sonne untergeht, das Montabaurer Rathaus farbenfroh illuminiert wird, Passanten sich schnell noch einen Sitzplatz ergattern und sinfonische Klänge die Altstadt erfüllen, dann hat das Sommer Open Air des Musikvereins Holler stattgefunden.

Bereits zum vierten Mal durften wir die wunderschöne historische Location nutzen, um unser Jugendorchester und das Sinfonische Blasorchester mit unserer Sängerin Theresa Keller zu einem wohltätigen Zweck zu präsentieren.

Fronleichnam in Montabaur und Niederelbert

Heute Morgen gestalteten der Musikverein und das Jugendorchester die Gottesdienste und Prozessionen zu Fronleichnam in Montabaur und Niederelbert.

Eröffnung des Karoline-Kahn-Platz

Heute Nachmittag wurde in Montabaur am ersten Tag der Städtebauförderung der neu gestaltete Karoline-Kahn-Platz in der Judengasse eingeweiht. Neben zahlreichen Hintergrundinformationen, die u. a. Stadtbürgermeisterin Gabriele Wieland den zahlreichen Besuchern präsentierte, hatten wir die Ehre, die Eröffnungsfeier musikalisch zu gestalten. Das herrliche Wetter trug sein Übriges zu dieser gelungenen Veranstaltung bei.

Vorweihnatliche Auftritte in Horbach und Montabaur

In dieser Woche haben verschiedene kleine Besetzungen unseres Orchesters den Bewohnern des Ignatius-Löschtert-Hauses in Horbach sowie den Patienten im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Montabaur eine vorweihnachtliche Freude bereitet und sie mit Weihnachtsliedern auf die bevorstehenden Feiertage eingestimmt.

Ulrich Richter-Hopprich offiziell eingeführt

Nach 16 Jahren hat die Verbandsgemeinde Montabaur nun einen neuen Bürgermeister.

Bereits im Mai diesen Jahres fand die Wahl statt, und heute Abend wurde Ulrich Richter-Hopprich in der Stadthalle Montabaur offiziell in sein neues Amt eingeführt.

Es freut uns sehr, dass wir zu diesem Anlass musikalisch beitragen durften. Wir wünschen Ulrich Richter-Hopprich viel Spaß und Erfolg in seiner neuen Funktion.

Adventskalendertürchen musikalisch eröffnet

Die schönste Zeit des Jahres hat begonnen und mir ihr wurde das Adventsprogramm der Stadt Montabaur eröffnet.

Das Herzstück ist in jedem Jahr der riesige Adventskalender am historischen Alten Rathaus, an dem jeden Tag ein neues Adventskalender-Fenster beleuchtet wird.

Heute Abend durfte unser Vororchester bei der Illumination des selbst gestalteten Fensters dabeisein und das Rahmenprogramm musikalisch gestalten.

Adventskalenderfenster gebastelt

In Montabaur werden jeden Tag im Advent neue Türchen am riesigen Weihnachtskalender an der Fassade des Alten Rathauses geöffnet.

Wie auch im letzten Jahr darf unser Vororchester die Öffnung eines dieser Türchen am kommenden Samstag um 17 Uhr musikalisch eröffnen.

Unsere Kids haben aber nicht nur Musik im Gepäck: Sie haben das Türchen, das das Rathausfenster schmücken wird, vor einigen Wochen gemeinsam gebastelt.

Volkstrauertag musikalisch umrahmt

Heute Vormittag fanden sich zahlreiche Hollerer vor ihrer Dorfkirche ein, um den Opfern von Krieg, Vertreibung und Terror zu gedenken. Für uns als Musik- und Ortsverein gehört es zur Tradition, diesen Gedenktag, der von Pfarrer Heinz-Walter Barthenheier und Ortsbürgermeister Uwe Meyer gestaltet wurde, musikalisch zu begleiten.

Auch in Niederelbert fand man anlässlich des Volkstrauertages zusammen. Hier trug eine kleine Besetzung unseres Orchesters zu der Gestaltung der Gedenkfeier bei.

Seiten

Montabaur abonnieren

Verbinde dich mit uns

                   


Hier spielt die Musik!






Neueste Kommentare

News

In den vergangenen Wochen haben wir unseren YouTube-Kanal fleißig mit neuen...

Was haben zwei Tüten Haribo, ein Aufkleber, ein Bleistift und ein Brief...

Heute versüßen wir euch den Sonntagnachmittag mit unserer Interpretation des...

Nach oben